Wolfgang Renzl

Datenschutzbeauftragter


Als eine Hälfte des erfolgreichen Wiener Rechtsanwalts-Duos pfletschinger/renzl verfügt Wolfgang über eine umfassende juristische Kompetenz. Diese stellt er uns und den Jobiqo-Kunden seit 2015 als Datenschutzbeauftragter zur Verfügung. 

Insbesondere bei der Implementierung der seit 2018 geltenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in die Jobboard-Technologie sowie unsere internen wie externen Kommunikationsprozesse war Wolfgangs Beratung unverzichtbar. Für das „Ausdeutschen“ der juristischen Formulierungen und die Beseitigung von Fehlvorstellungen sind wir ihm ausgesprochen dankbar.

Wolfgang hat sich im Jobiqo-Team den Ruf als geselliger Kollege und Sportskanone erworben. Letzteres vor allem aufgrund der Tatsache, dass er selbst bei Regen und im Hochsommer auf dem Drahtesel durch Wien flitzt. Und dabei macht er – korrekt in Hemd und Sakko gekleidet – auch noch eine bewundernswert gute Figur. 

An der Zusammenarbeit mit Jobiqo schätzt Wolfgang insbesondere „die flache Hierarchie und den wertschätzenden, humorvollen Umgang miteinander“. In seiner Freizeit liest er gerne, erfreut sich an seiner Familie und seinen Freunden – und genießt das Leben.